Startseite | Startseite_alt | Zurück zur Grafikversion
Wandern | Wein und Kulinarik | Gastgeber | Radfahren | Freizeitaktivitäten | Kultur | Tourist-Information | Datenschutz | Impressum | Webcams und Rundgang | Stadt_Webcams | Volltextsuche
Winzer und Heckenwirtschaften | Weinbergsführungen | Espargo | Genussort Handthal | Direktvermarkter | Rezepte

Rezepte


Die fränkische Küche hat viele kulinarische Highlights zu bieten. Traditionelle ländliche Gerichte wechseln sich ab mit leckeren regionalen Neuheiten. Eines haben sie alle gemeinsam: sie schmecken einfach köstlich. Ob so bekannte Gerichte wie blaue Zipfel, Gerupfter oder Suppenvariationen - die kulinarischen Delikatessen lassen jedem das Wasser im Mund zusammenlaufen.

Hier finden Sie eine individuelle Zusammenstellung erlesener Rezepte, die vom Anfänger bis zum Profi für jeden "Meisterkoch" etwas bereithalten. Probieren Sie es aus! Und genießen Sie dann die delikaten Speisen Frankens.

Zurück

Bauernfrühstück (deftiges Kartoffelgericht)



Kleine Gerichte

Bauernfrühstück.jpg

Die Zutaten:

  • 750 g in Scheiben geschnittene Kartoffeln
  • Fett oder Öl
  • Kräuter der jeweiligen Jahreszeit, zB.
  • 1 TL Estragon
  • 1 TL Sellerieblätter
  • 1 TL Liebstöckelblätter
  • 1 TL Salz
  • 200 g Zwiebelringe
  • 100 g gewürfelte Bauernleberwurst
  • 100 g Blutwurst
  • 100 g gewürfelter roher Schinken
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Eier
  • 1 EL Wasser
  • Petersilie

Zubereitung:

  1. Eine Pfanne mit der Knoblauchzehe ausreiben, die Kartoffel-Zwiebelmischung hineingeben und anbraten, Kräuter, Wurst und Schinken zugeben und knusprig fertigbraten.
  2. Eier, Salz und Wasser verschlagen, über die Masse schütten und stocken lassen. Mit gehackter Petersilie bestreuen.

aus: Hier wird fränkisch gekocht, Broschüre des Bezirk Unterfranken



Zurück