Veranstaltungen



Kunst geht fremd ... und zeigt Kante
Veranstaltungszeit:24.07.2019-03.11.2019
Veranstaltungsort:Gerolzhofen, Kirchgasse, Museum "Kunst und Geist der Gotik", Johanniskapelle
Veranstalter:Tourist-Information Gerolzhofen, Tel. (0 93 82) 90 35 12
Kunst geht fremd.jpg

Kunst geht fremd … und zeigt Kante!
Das seit 2011 bestehende unterfränkische Netzwerk von unterschiedlichsten Museen ist in Deutschland nach wie vor einzigartig. Das Konzept beruht nicht etwa auf der Größe, der regionalen Bedeutung oder dem Sammlungsschwerpunkt der beteiligten Einrichtungen, sondern es zählen neben dem besonderen Engagement der Kuratoren vor allem die Originalität des jeweiligen Tauschobjektes. Dieses soll im anderen Ausstellungskontext ganz bewusst als Fremdkörper verstanden werden, möglicherweise sogar Irritationen hervorrufen, aber auch gleichzeitig Interesse für die Institution des Leihgebers wecken. Von Anbeginn genoss „Kunst geht fremd“ eine generöse wie tatkräftige Unterstützung von Seiten des Bezirks Unterfranken und der Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern. Jetzt im neunten Jahr und mit den Zuwächsen des Jüdischen Kulturmuseums Veitshöchheim und des Museums Johanniskapelle Gerolzhofen zeigen wir selbstbewusst und in den unterschiedlichsten Facetten Kante! Jedenfalls ist der Reisekoffer wieder prall gefüllt und wird an jedem einzelnen Ort für ungewöhnliche Überraschungen sorgen. Im sakralen Raum der Johanniskapelle in Gerolzhofen mit Kunst im Geiste der Gotik scheint der abstrahierte moderne „Eisenschädel“ des Schweinfurter Bildhauers Norbert Kleinlein zwar auf den ersten Blick einen starken Kontrast zum naturalistisch geprägten, gotischen Figurenprogramm und dem Thema „Frömmigkeit“ darzustellen, in seiner reduzierten Formensprache kommuniziert er dennoch auch eine meditative Aura.
Museum Johanniskapelle Gerolzhofen, Kirchgasse

 

Kunst geht fremd.pdf



 
__________________Kontakt
Tourist-Information Gerolzhofen
Altes Rathaus
Marktplatz 20
97447 Gerolzhofen
Tel. (0 93 82) 90 35 12
info@weinpanorama-steigerwald.de

 
_______________Unser Tipp
Kennen Sie schon den Steigerwald Bogenparcour des Steigerwald-Erlebnishofes der Familie Pfister in Michelau, OT Neuhof? Hier können Sie intuitiv Bogenschießen - egal ob Anfänger oder Profi. Langbogen für Erwachsene und Kinder können günstig ausgeliehen werden.